In der Presse:

Fonds für mehr Rendite: „...Kostenfaktor sind die Kaufkosten...online in der Regel günstiger als in der Filiale...Abschluss über einen Fondsvermittler (...).“ (03/2019 )

Fondsvermittler: „Fondsvermittler im Internet sind häufig die beste Adresse, wenn es um den Kauf aktiv gemanagter Fonds geht. Bei ihnen gibt es Tausende Fonds ohne Ausgabeaufschlag... Fondsvermittler fondsdiscount.com.“ (01/2018)

Fondsvermittler: "Tausende Investmentfonds ohne Ausgabeaufschlag" (05/2017)

Riesterfonds: ... InveXtra Fondsdiscount als Vermittler für Riesterfonds mit 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag zum wiederholten Mal empfohlen! (03/2016)

VL-Aktienfonds-Sparpläne: "Auch Anleger wie sie, die auf gemanagte Aktienfonds setzen, könnten die Anteile günstiger über die Onlinevermittler kaufen (...). Diese verzichten bei vielen Fonds auf den üblichen Ausgabeaufschlag (...)" (02/2014)

"Preiswerter gehts nicht: Anleger, die ihre Fonds über einen Fondsvermittler im Internet kaufen, brauchen sich mit der Alternative Börsenkauf nicht zu befassen. Für sie ist es der Normalfall, überhaupt keinen Ausgabeaufschlag zu zahlen (...)" (01/2014)

"Fonds kaufen: Börse, Bank oder freier Vermittler: (...)Freie Vermittler im Internet sind die günstigste Kaufquelle für Fonds. Sie gewähren hohe Rabatte auf die Ausgabeaufschläge (...)" (03/2012)

InveXtra Juniordepot im Test  "Geldanlagen für Kinder: Bei Fondsvermittlern (...) gibt es Fondssparpläne für Kinder jedoch zu deutlich günstigeren Konditionen.(...)Im günstigsten Fall bleibt das Juniordepot (...) sogar komplett kostenfrei." (ÖKO-TEST Mai 2012)

InveXtra AG   Presse   Kontakt   Datenschutz   Formulare     

 
    25.08.2019
 Fonds-Depot 
> 9000 Fonds
 
 Wertpapiere
 >Aktien-Depot
 
 VL-Depot
 >480 VL Fonds/ETFs
 
 Depot 4kids 
 >steuerfreies Kinderdepot**  
 ETFs  
 >günstig kaufen
 
  Riester-Depot  
 >lohnt sich, für alle!
 
  Business-Depot  
 > günstig für Firmen
 
  Investmaxx  
 >Beratungsdepot
 



Jetzt Wertpapier - Depot eröffnen

Komfortabel und übersichtlich

Ein Depot für die Verwaltung von Aktien, Anleihen, ETFs, Zertifikaten und Optionsscheinen. Mit der Kombination aus Investmentdepot und Wertpapierdepot können Sie Ihre Wertpapiergeschäfte bei ebase als depotführenden Stelle bündeln.

Die Vorteile im Überblick:
  • alle Wertpapiergeschäfte bei ebase
  • bedeutet: z.B. nur ein Freistellungsauftrag, eine Jahressteuerbescheinigung,...
  • Transparenz durch übersichtliche Darstellung im ebase
    Online-Banking
  • verbindet die Vorteile des ebase Investmentdepots (z.B.keine Börsenorderkosten) mit der Flexibilität des Wertpapierhandels im ebase Wertpapierdepot
    (z.B. durch Börsenhandel)
  • Investmentdepot - Investmentfonds, ETFs
  • Wertpapierdepot - Aktien, Anleihen, Optionsscheine, Zertifikate, etc.
  • ebase Konto Flex und optional - Tagesgeldkonto - Festgeldkonto - Wertpapierkreditkonto -
  • Online-Portal 24h und Online-Depotführung bei der Depotbank Ebase in Kooperation mit Invextra jetzt möglich!!!
  • Ordermöglichkeiten: online (smsTAN), telefonisch (spezielle Telefon-PIN), schriftlich (Brief und Fax) gemäß dem aktuell gültigen Preis-und Leistungsverzeichnis der ebase
  • Börsentäglicher Service von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr

  • *bis zu 5.000 EUR Begrüßungsgeld beim Wechsel zu Invextra

    Über uns ...
  • wir sind unabhänger Vermittler/Berater und gehören keinem Produktanbieter
  • vertrauen auch Sie auf uns als erstem Fondsdiscounter in Deutschland seit 1996
  • Tausende Fondssparer in Deutschland vertrauen bereits InveXtra AG
  • STIFTUNG WARENTEST empfiehlt fondsdiscount.com als günstigen Vermittler seit über 10 Jahren


Fordern Sie die Unterlagen an,kostenlos und unverbindlich für
das "Wertpapierdepot“



 Infopaket bestellen Wertpapier-Depot

(kostenlos und unverbindlich):


 Anrede:

 
 Vorname:  
 Name:  
 Straße/Nr.:  
 PLZ/Ort:  
 Tel.:  
 Email:  
 Uhrzeit:
 (f.Rückfragen)
 

 Ich wünsche eine kostenlose und  unverbindliche Beratung.

  Ich bestätige die  Datenschutzklausel




  Risikohinweise


Als mögliche Risiken kommen Kursschwankungen und Kursverlustrisiken,
Bonitäts- und Emittentenrisiken, Wechselkurs- oder Zinsänderungsrisiken in Betracht.

Für den außerbörslichen Direkthandel gelten zudem noch folgende Risiken:

  • Keine Verpflichtung der Handelspartner, kontinuierlich Kurse zu stellen oder Geschäfte abzuschließen.

  • Keine börsenaufsichtliche Überwachung bei Festsetzung der Preise durch Handelspartner.

  • Nach Handelsschluss der Referenzbörse kann es unter Umständen zu deutlichen Preisunterschieden für Wertpapiere kommen.













    * 5.000 EURO Begrüßungsgeld beim Wechsel zur InveXtra
    Wer bis zum 30.09.2019 wechselt erhält bis zu 5.000 EURO Begrüssungsgeld: Wer jetzt wechselt und seine Fondsanteile auf ein InveXtra Fondsdepot bei einer der folgenden Banken (Ebase, Fondsdepotbank, Frankfurter Fondsbank, Augsburger Aktienbank, DWS Fondsplattform, Moventum) überträgt, der erhält 0,1% vom Fondsdepotbestand, jedoch maximal 5.000 EURO als Begrüssungsgeld auf sein Konto überwiesen, wenn er mindestens ein Jahr lang seinen Fondsbestand bei der InveXtra AG führt. Für den Fondsbestand werden alle Investmentfonds berücksichtigt (ausgenommen sind Geldmarktfonds und ETFs).



    Wichtiger Hinweis: Alle Angaben und Links in diesem Dienst wurden sorgfältig nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Informationen und Inhalte der Links wird jedoch keine Gewähr übernommen. Keine der Informationsangaben ist als Werbung oder Angebot zu verstehen. Bitte fordern Sie für jede (Geld-) Anlageentscheidung den jeweils gültigen Verkaufsprospekt und Geschäftsbericht an und vereinbaren einen Beratungstermin mit einem professionellen Anlageberater.
    Quellen: Investmentfonds.de.
    [ 2000-2019 © InveXtra AG| Letztes Update: 25.08.2019 | eMail | presse | Impressum | kontakt ]